Tomic müht sich zu Auftaktsieg

Aufmacherbild

Der Australier Bernard Tomic müht sich am Dienstag in der ersten Runde des ATP-5000-Turniers von Barcelona zu einem 6:4, 4:6, 6:2-Erfolg über den Franzosen Kenny De Schepper. Der Argentinier Carlos Berlocq gewinnt zum Auftakt des mit 1,708 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Events 7:5, 6:4 gegen den spanischen Lokalmatador Daniel Gimeno-Traver. Edouard Roger-Vasselin (FRA) setzt sich gegen den Tschechen Jan Hajek nach drei Sätzen mit 6:2, 6:7 (1), 6:2 durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen