Thiem im Barcelona-Achtelfinale

Aufmacherbild
 

Der Erfolgslauf von Dominic Thiem beim ATP-500-Turnier in Barcelona (1,845 Mio. Euro/Sand) geht weiter. Nach überstandener Qualifikation und dem Auftaktsieg über Radek Stepanek (CZE) ringt der 20-Jährige am Dienstagabend Marcel Granollers (ESP-14) 3:6, 6:3, 6:2 nieder. Damit wahrt Thiem die Chance, nach dem Turnier in Spanien Jürgen Melzer als Nummer 1 Österreichs abzulösen. Im Achtelfinale kommt es zum Duell mit dem Sieger der Partie Fabio Fognini (ITA-3) gegen Santiago Giraldo (COL).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen