Marach verpasst Bangkok-Finale

Aufmacherbild

Oliver Marach verpasst beim ATP-Turnier in Bangkok den Einzug ins Endspiel. Der Steirer unterliegt am Samstag an der Seite des Deutschen Christopher Kas dem Duo Tomasz Bednarek/Johan Brundstrom glatt in zwei Sätzen 3:6, 3:6. Die als Nummer vier gesetzte polnisch-schwedische Paarung bekommt es im Kampf um den Titel bei dem mit 567.530 Dollar dotierten Hartplatz-Event mit Jamie Murray/John Peers (GBR/AUS-3) zu tun.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen