Baghdatis eliminiert Ferrer

Aufmacherbild
 

Der Zyprer Marcos Baghdatis schlägt in der zweiten Runde von Nottingham den topgesetzten Spanier David Ferrer mit 6:2 und 7:6 (4). Im Head-to-Head verkürzt der 30-Jährige gegen seinen drei Jahre älteren Kontrahenten damit auf 2:4. Keine Probleme hat Leonardo Mayer: Der an vier gereihte Argentinier fegt über den Koreaner Chung Hyeon mit 6:3, 6:1 hinweg. Der Italiener Simone Bolelli wirft den an zehn gesetzten Slowaken Martin Klizan mit 6:3, 6:7 (4), 6:1 aus dem Bewerb.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen