"AHM" gibt nur ein Game ab

Aufmacherbild

Andreas Haider-Maurer stürmt am Donnerstag in beeindruckender Manier ins Viertelfinale des mit 30.000 Euro dotierten Challenger-Turniers in Rom. Der 25-jährige Waldviertler deklassiert den Portugiesen Frederico Gil 6:1, 6:0. Der an vier gesetzte Haider-Maurer trifft nun entweder auf Potito Starace (ITA/WC) oder Dusan Lajovic (SRB). In Panama City (35.000 Dollar) steht Gerald Melzer nach einem 4:6, 6:4, 7:6(8) über Federico Delbonis (ARG/2) ebenfalls unter den letzten Acht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen