Doppel: Peya weiter, Melzer out

Aufmacherbild

ÖTV-Vertreter Alexander Peya steht mit Doppelpartner Bruno Soares nach einem 6:4,6:1-Erfolg über Cermak/Mertinak (CZE/SVK) im Semifinale des ATP-Turniers von Acapulco. Die an Nummer eins gesetzte Paarung bekommt es nun mit Bolelli/Fognini (ITA) zu tun, die gegen Cabal/Farah (COL) mit 6:2,6:4 die Oberhand behalten. Das Aus setzt es hingegen für Jürgen Melzer mit Partner Philipp Petzschner. Das an Nummer vier gesetzte Duo unterliegt Bellucci/Lorenzi (BRA/ITA) mit 4:6,6:4,8:10.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen