Federer im Endspiel von Halle

Aufmacherbild
 

Der Schweizer Roger Federer steht zum achten Mal im Endspiel des ATP-Turniers in Halle. Der fünffache Sieger des Rasen-Events bezwingt Lokalmatador Tommy Haas in der Vorschlussrunde mit 3:6, 6:3 und 6:4 und revanchiert sich damit für die Final-Niederlage im letzten Jahr. Federer verwertet nach 1:38 Stunden Spielzeit seinen zweiten Matchball. Im Endspiel (LIVE und kostenlos bei LAOLA1.tv) bekommt es der ehemalige Weltranglisten-Erste mit Mikhail Youzhny (RUS) oder Richard Gasquet (FRA) zu tun.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen