Haider-Maurer im Viertelfinale

Aufmacherbild

Andreas Haider-Maurer zieht bei dem mit 30.000 Euro dotierten Challenger-Turnier in Meknes bereits ins Viertelfinale ein. Der an zwei gesetzte Waldviertler feiert am Mittwoch einen souveränen 6:1, 6:4-Erfolg über den Italiener Simone Vagnozzi. In der ersten Runde gewann der ÖTV-Daviscupper gegen den Russen Andrey Kuznetsov. Haider-Maurer, der an der Seite von Dusan Lojda (CZE) auch im Doppel im Viertelfinale steht, bekommt es nun mit dem an fünf gereihten Tschechen Jan Hajek zu tun.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen