Topspieler sagen für Auftakt ab

Aufmacherbild
 

Für den Auftakt zur diesjährigen ATP-Saison, dem Hartplatz-Turnier im australischen Brisbane (ATP 250), haben die Organisatoren zwei prominente Absagen hinzunehmen. Nach US-Open Sieger Marin Cilic, sagt nun auch der ehemalige Top-10-Spieler Juan Martin del Potro für das mit knapp 500.000 US-Dollar dotierte Event verletzungsbedingt ab. Der Argentinier laboriert nach wie vor an den Folgen einer Handgelenks-OP. Mit Federer, Nishikori und Raonic sind jedoch drei Top-10-Spieler im Feld.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen