Evans neue Nummer 1 der Welt

Aufmacherbild
 

Cadel Evans eilt von Erfolg zu Erfolg. Nachdem der 34-jährige Australier die Gesamtwertung sowie eine Etappe der Tour de France für sich entscheiden konnte, übernimmt er auch die Führung im UCI WorldTour Ranking. Evans führt mit 574 Zählern vor dem Spanier Alberto Contador (471) und dem Belgier Philippe Gilbert (402). Bernhard Eisel liegt auf Rang 66 (44). Die Teamwertung wird von Leopard-Trek (927) angeführt, BMC Racing (794) und HTC-Highroad (764) folgen auf den Plätzen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen