Froome weiter in eigener Liga

Aufmacherbild

Chris Froome (Sky) liegt im WorldTour-Ranking der UCI weiterhin souverän an der Spitze. Der Tour-de-France-Gewinner hält bei 587 Zählern und weist damit 80 Punkte Vorsprung auf Verfolger Joaquim Rodriguez (Katusha) auf. Rang drei hat der Slowake Peter Sagan (Cannondale/491) inne. Das Team-Ranking führt Sky (1.421) vor Movistar (1.293) und der Mannschaft Katusha (1.200) an. RadioShack verbessert sich dank Chris Horners Vuelta-Sieg auf Rang vier (906). In der Nationenwertung führt Spanien.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen