Gilbert Kopf an Kopf mit Evans

Aufmacherbild
 

Philippe Gilbert verpasst in der Weltrangliste nur hauchdünn die Spitzenposition. Der Belgier in Diensten des Rennstalls Omega Pharma-Lotto hält nach seinem zweiten Gesamtrang bei der Eneco-Tour im WorldTour Ranking bei 568 Zählern. Damit fehlen Gilbert nur sechs Punkte auf Spitzenreiter und Tour-Sieger Cadel Evans (BMC Racing). Bernhard Eisel liegt auf Rang 76 (44 Punkte). Die Teamwertung führt Leopard-Trek (949 Punkte) vor BMC Racing (874) und Omega Pharma-Lotto (845) an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen