Cancellara Nummer 1 der Welt

Aufmacherbild
 

Der dritte Sieg bei Paris-Roubaix, der "Königin der Klassiker", spült Fabian Cancellara auch an die Spitze des UCI WorldTour Rankings. Mit nunmehr 351 Zählern lässt der RadioShack-Profi den bislang führenden Slowaken Peter Sagan (Cannondale/312 Punkte) hinter sich. Richie Porte (Sky/200) liegt weiter an dritter Position. In der Nationenwertung rückt die Schweiz (359) auf Platz zwei vor, in Front liegt weiter Spanien. Das Teamranking führt Sky (536) vor RadioShack (466) und Katusha (400) an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen