Cavendish-Sieg beim ersten Start

Aufmacherbild
 

Mark Cavendish sprintet beim 1. Einsatz für sein neues Team Omega Pharma-Quickstep gleich zum Sieg. "Das Team hat großartig für mich gearbeitet und gezeigt, dass es hundertprozentig zu mir steht." Der Brite setzt sich bei der Auftakt-Etappe der Tour de San Luis in Argentinien im Massensprint durch und verweist nach 164 km von San Luis nach Mercedes die Italiener Sacha Modolo (Bardiani) und Alessandro Petacchi (Lampre) auf die Plätze. Alberto Contador (ESP/Saxo Bank) belegt zeitgleich Rang 70.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen