Martin gewinnt 2.Beijing-Etappe

Aufmacherbild

Tony Martin (Omega Pharma-QuickStep) hat nach dem Sieg der 2. Etappe der Tour of Beijing erneut große Chancen auf den Gesamtsieg. Der Titelverteidiger setzt sich etwa 25 km vor dem Ziel aus einer Spitzengruppe ab und gewinnt als Solist vor dem Italiener Francesco Gavazzi (Astana) und Eros Capecchi (Liquigas-Cannondale). Damit übernimmt der 27-Jährige auch die Führung in der Gesamtwertung und hat vor der Königsetappe mit Bergankunft an der Großen Mauer 50 Sekunden Vorsprung auf Gavazzi.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen