Knie hält: Denifl atmet auf

Aufmacherbild

Bei Stefan Denifl zeigt die Leistungskurve steil nach oben. Der 27-jährige Tiroler gewann bei der Tour de Suisse das Bergtrikot und bewies allen Kritikern, dass er zu Großem imstande ist. "Ich bin super happy und stolz", erklärt der IAM-Profi. In den letzten zwölf Monaten bestritt er aufgrund anhaltender Knieschmerzen kaum Rennen. "Das Knie ist in einem Top-Zustand, ich habe trotz aller Anstrengungen keine Schmerzen", atmet der Stubaier erleichtert auf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen