Etappensieg für Peter Sagan

Aufmacherbild

Peter Sagan stockt sein Siegkonto bei der Tour de Suisse auf sieben Erfolge auf. Der Cannondale-Sprinter, der 2011 zwei und 2012 vier Teilstücke gewann, triumphiert auf der dritten Etappe (Montreux-Meiringen, 204,9 Kilometer) im Sprint einer vierköpfigen Spitzengruppe. Dabei lässt der Slowake Titelverteidiger Rui Costa (MOV), Roman Kreuziger (TST) und Mathias Frank (BMC) hinter sich. Letztgenannter übernimmt dadurch die Gesamtführung und weist 23 Sekunden Vorsprung auf Kreuziger auf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen