Zweiter Etappensieg für Meersman

Aufmacherbild

Gianni Meersman (OPQ) gewinnt die dritte Etappe der Tour de Romandie und feiert damit seinen zweiten Tageserfolg bei der Schweizer Rundfahrt. Der Belgier setzt sich nach 181 Kilometern in einem hart geführten Sprint vor Francesco Gavazzi (AST) durch. Chris Froome (SKY) verteidigt vor der Königsetappe am Samstag seine Gesamtführung, Meersman verbessert sich auf Rang drei. Matthias Brändle (IAM) baut dank einem Zwischensprint-Sieg seine Führung im Kampf um das Grüne Trikot aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen