Pelucchi gewinnt Sturz-Finale

Aufmacherbild

Der Italiener Matteo Pelucchi gewinnt die 2. Etappe der 72. Tour de Pologne über 146 km von Czestochowa nach Drabowa Gornica. Der IAM-Teamkollege von Stefan Denifl setzt sich im Massensprint vor Auftaktsieger Marcel Kittel (Giant) sowie Giacomo Nizzolo (Trek) durch. Auf der Zielgeraden kommt es während des Zielsprintes zu seinem schweren Massensturz. In der Gesamtwertung bleibt weiter Kittel an der Spitze, Riccardo Zoidl (Trek) und Denifl haben mit dem Ausgang der Etappe nichts zu tun.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen