Krizek auf zweitem Gesamtrang

Aufmacherbild

Der Belgier Jonas Vangenechten (LTB) gewinnt die vierte Etappe der Polen-Rundfahrt von Tarnow Gemini Park nach Katowice (236 km) im Massensprint vor Jacopo Guarnieri (AST) und Luka Mezgec (GIA). Matthias Krizek (CAN) zeigt sich mit Edmondson (SKY) und Taciak (CCC) lange in einer Spitzengruppe, holt sich drei Sprintwertungen samt Zeitbonifikationen und rückt gesamt auf Rang zwei, 26 Sek. hinter Leader Petr Vakoc (OPQ), vor. Zehn Kilometer vor dem Ziel werden die Ausreißer vom Feld geschluckt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen