Brändle verteidigt fünften Platz

Aufmacherbild

Auf der ersten Etappe der Rad-Tour-de-Luxembourg nach Hautcharage sichert sich der Russe Alexander Porsev in 4:40:50 Stunden den Sieg vor dem Deutschen Gerald Ciolek und dem Spanier Juan Jose Lobato. Mit der gleichen Zeit kommt Matthias Brändle ins Ziel, der Vorarlberger überquert den Strich als 21. In der Gesamtwertung bleibt Brändle somit nach Prolog und erster Etappe auf dem fünften Rang. In Führung liegt der Franzose Jimmy Engoulvent vor Danny van Poppel aus den Niederlanden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen