20 Top-Fahrern droht Startverbot

Aufmacherbild

Der Rad-Klassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich droht am Sonntag ohne zahlreiche Stars über die Bühne zu gehen. Wie die "L'Equipe" berichtet, machen Umweltschützer gegen die Profis mobil und reichten in schriftlicher Form Beschwerde ein, da diese Flaschen und Verpackungen in die Natur warfen. Die Polizei hat sich bei den Rennställen bereits erkundigt. "Sie machten uns deutlich, dass die Beschwerden dazu führen könnten, dass die Fahrer nicht starten dürfen", so ein nicht genannter Sportdirektor.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen