Goss holt ersten Saisonsieg

Aufmacherbild

Matthew Goss in Diensten von Orica-GreenEdge darf sich über seinen ersten Saisonsieg freuen. Nachdem er heuer bereits zwei zweite Plätze eingefahren hatte, gewinnt der Australier die zweite Etappe der Fernfahrt Tirreno-Adriatico. Dahinter belegen der Italiener Manuel Belletti (ALM) und der Deutsche Gerald Ciolek (MTN) zeitgleich die Plätze. In der Gesamtwertung bleibt Mark Cavendish (OPQ) mit nur zwei Sekunden Vorsprung auf seinen Teamkollegen Michal Kwiatkowski in Führung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen