Lombardei-Rundfahrt an D. Martin

Aufmacherbild
 

Der Sieger der 108. Ausgabe der Lombardei-Rundfahrt heißt Daniel Martin. Der irische Garmin-Profi setzt die entscheidende Attacke einen Kilometer vor dem Ziel in Bergamo. Eine achtköpfige Verfolger-Gruppe mit Alejandro Valverde (MOV) vor Rui Costa an der Spitze landet eine Sekunde hinter dem Tagessieger. Riccardo Zoidl (TFR) attackiert in der Schlussphase und landet auf Rang 22, Georg Preidler (GIA) wird 82., Matthias Brändle (IAM) erreicht den 92. Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen