Katalonien: Erfolg für Meersman

Aufmacherbild

Der Belgier Gianni Meersmann hat seinen Etappenerfolg bei der Katalonien-Rundfahrt wiederholt und führt nun nach dem zweiten Tag im Gesamtklassement mit 14 Sekunden Vorsprung auf den Italiener Valerio Agnoli. Der 27-Jährige gewinnt nach 160,2 Kilometern im Massensprint vor Daniele Ratto. Die Österreicher Georg Peidler (29.) und Thomas Rohregger (88.) kommen mit dem Mittelfeld ins Ziel. Am Mittwoch steht die erste Bergetappe über 180 km von Vidreres nach Vallter an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen