2. Etappensieg für Valverde

Aufmacherbild
 

Wie schon vor drei Tagen entscheidet Alejandro Valverde eine Etappe der 95. Katalonien-Rundfahrt für sich. Der Movistar-Profi setzt auf dem 5. Teilstück kurz vor Schluss eine Attacke, fährt fünf Sekunden heraus und verweist Rigoberto Uran (EQS) sowie Paolo Tiralongo (AST) auf die Plätze. Riccardo Zoidl (TFR) landet als Teil der ersten Gruppe auf dem starken 16. Platz. In der Gesamtwertung übernimmt Richie Porte (SKY) das Weiße Trikot von De Clerq (LTS), der knapp drei Minuten verliert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen