Pozzovivo siegt, Rolland führt

Aufmacherbild
 

Domenico Pozzovivo (Ag2r) entscheidet die 3. Etappe der Katalonien-Rundfahrt über 156,6 km und fünf Bergwertungen rund um Girona für sich. Kurz vor dem Ziel lässt er seine Begleiter stehen und siegt drei Sekunden vor Daniel Martin (TCG), Rigoberto Uran (EQS) und Alberto Contador (TCS). Zoidl (TGA) wird 48., Preidler (TFR) 114. Maciej Paterski (CCC) muss sein Leader-Trikot an Pierre Rolland (Europcar) abgeben, der nun 1:08 Minuten vor ihm liegt. Bart de Clercq (Lotto Soudal/+1:16) ist Dritter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen