Frühes Kräftemessen der Elite

Aufmacherbild
 

Bereits ab 18. Februar kommt es zu einem ersten Gipfeltreffen dreier diesjähriger Tour-de-France-Favoriten. Im Rahmen der Fünf-Etappen-Fahrt Ruta del Sol in Spanien stehen die Ex-Tour-Sieger Chris Froome (ENG) und Alberto Contador (ESP), sowie der letztjährige Giro-Triumphator Nairo Quintana (COL) am Start. Für Froome und Contador markiert das Rennen überhaupt den Auftakt in die Saison. TdF-Titelverteidiger Vincenzo Nibali (ITA) startet hingegen bei der Dubai-Tour (4.-7. Februar).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen