Tony Martin feiert Heim-Comeback

Aufmacherbild
 

Nach seinem Sturz als Leader der Tour de France und dem Bruch des Schlüsselbeins gibt Tony Martin bei den Hamburg Cyclassics am Sonntag sein Comeback. "Ich freue mich sehr, dass ich mein Comeback bei einem Heimrennen gebe", so der Deutsche. "Es gibt nicht viele Rennen in Deutschland, an diesem habe ich erst einmal 2008 teilgenommen, das ist schon eine Weile her." "Von meiner Verletzung habe ich mich wieder erholt, ich bin bereit für den letzten Teil der Saison", so der Etixx-Quickstep-Profi.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen