Gerrans mit 2. Sieg in Quebec

Aufmacherbild
 

Simon Gerrans fährt seinen fünften Saisonsieg ein. Der Kapitän des australischen Orica-GreenEdge-Teams entscheidet den Grand Prix Cycliste Quebec zu seinen Gunsten. Für den 34-Jährigen ist es bereits der zweite Erfolg in Kanada, gewann er doch vor zwei Jahren an selber Stelle. Tom Dumoulin (Giant-Shimano), der lange wie der Sieger aussieht, wird am Ende Zweiter vor Ramunas Navardauskas (Garmin-Sharp). Georg Preidler (Giant-Shimano) zeigt mit Rang 16 auf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen