Werbetafel sorgt für Horrorsturz

Aufmacherbild
 

Auf der dritten Etappe der Tour of Beijing kommt es zu einem kuriosen und zugleich folgenschweren Unfall. Eine Werbetafel wird durch den Wind eines Helikopters durch die Luft gewirbelt und trifft den Belgier Yannick Eijssen (BMC). Der 22-Jährige verliert daraufhin die Kontrolle über sein Rad und kracht mit einem TV-Motorrad zusammen. Dabei bricht sich Eijssen den Kieferkamm, zudem verliert er gleich mehrere Zähne. Eine befürchtete Beinfraktur bestätigt sich indes bei Röntgenaufnahmen nicht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen