Niederländer gewinnt 4. Etappe

Aufmacherbild
 

Wouter Poels (OPQS) gewinnt die vierte Etappe der Baskenland-Rundfahrt. Der Niederländer kann einen Vorsprung von einer Sekunde auf Alejandro Valverde (MOV) sowie Samuel Sanchez (BMC) ins Ziel retten. Weitere zwei Sekunden dahinter landen Tom Jelte Slagter (GRS) und Bauke Mollema (BEL). Alberto Contador (MOV) verliert zwei Sekunden auf Valverde, führt aber weiter die Gesamtwertung mit zwölf Sekunden Vorsprung auf seinen Landsmann an. Auf Rang drei liegt der Italiener Damiano Cunego (LAM/+36).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen