Henao trotzt 21 Prozent Steigung

Aufmacherbild

Sergio Luis Henao (SKY) gewinnt die dritte Etappe der Baskenland-Rundfahrt und übernimmt mit dem Sieg auch die Gesamtführung. Auf der Bergankunft am Alto de la Lejana, die bis zu 21 Prozent Steigung aufweist, setzt sich der Kolumbianer knapp und nicht ganz sauber gegen seinen Landsmann Carlos Alberto Betancur (AG2R) durch. Auf den letzten 400 Metern fiel die bis dahin noch recht große Spitzengruppe auseinander, Dritter wurde der Italiener Giampaolo Caruso (KATUSHA).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen