Velocio-SRAM mit 4.Gold in Serie

Aufmacherbild

Die Titelverteidigerinnen vom deutschen Team Velocio-SRAM gewinnen zum Auftakt der 82. Straßen-WM in Richmond das Mannschaftszeitfahren über 38,8 km und sichern sich damit das 4. Gold in Serie. Silber geht sechs Sekunden dahinter an die Niederländerinnen des Boels Dolmans Cycling-Teams vor der ebenfalls niederländischen Equipe Rabo Liv Women Cycling (+56). Martina Ritter belegt mit dem slowenischem Team BTC City Ljubljana 3:03 Minuten dahinter Rang acht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen