Eisels WM-Ersatz steht fest

Aufmacherbild
 

Nachdem Bernhard Eisel aufgrund seines beim Grand Prix von Quebec erlittenen Armbruchs für WM in Richmond ausfällt, gibt der ÖRV am Montag seinen Ersatzfahrer bekannt. Lukas Pöstlberger, der auch das Einzelzeitfahren (23. September) bestreiten wird, steht am 27. September beim Straßen-Rennen über 259,2 km neben Georg Preidler und Marco Haller am Start. Ursprünglich wollte Nationaltrainer Franz Hartl Daniel Schorn als Eisel-Ersatz, doch der Salzburger "musste von sich aus absagen".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen