Cancellara sagt für WM ab

Aufmacherbild
 

Nächste Absage für die Rad-WM in den Niederlanden. Nach Olympiasieger und Tour-de-France-Triumphator Bradley Wiggins wird ein weiterer Star dem Großereignis fern bleiben. Fabian Cancellara, immerhin vierfacher Weltmeister und Olympiasieger von 2008, verzichtet auf ein Antreten und beendet stattdessen seine Saison vorzeitig. Der Schweizer will laut dem "Tagesanzeiger" die Zeit nützen und sich einen Nagel aus dem operierten Schlüsselbein entfernen lassen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen