Krizek fährt die Vuelta a Espana

Aufmacherbild

Matthias Krizek hält die rotweißroten Fahnen bei der Spanien-Rundfahrt hoch. Der 25-Jährige gehört der Vuelta-Mannschaft des Cannondale-Teams an und wird als einziger Österreicher in Spanien an den Start gehen. "Das wird meine erste dreiwöchige Rundfahrt, das ist ein ganz großes Ding für mich", so Krizek gegenüber LAOLA1. Das Team wird angeführt von Peter Sagan, dazu kommen Alessandro De Marchi, Damiano Caruso, Oscar Gatto, George Bennett, Maciej Bodnar, Paolo Longo und Guillaume Boivin.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen