Stuyven feiert größten Erfolg

Aufmacherbild

Jasper Stuyven beschert dem Team Trek Factory Racing auf der achten Etappe der Vuelta a Espana den ersten Tagessieg. Der 23-jährige Belgier sprintet nach 182,5 km von Puebla de Don Fadrique nach Murcia vor dem Spanier Pello Bilbao (Caja Rural) und Kevin Reza (FDJ) aus Frankreich zum größten Erfolg seiner Karriere. Die Favoriten um den Gesamtführenden Esteban Chaves (Orica-GreenEdge), der sein Leadertrikot souverän verteidigt, kommen zeitgleich mit Stuyven ins Ziel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen