Vuelta: Froome büßt Zeit ein

Aufmacherbild
 

Ausreißer-Sieg auf der siebenten Etappe der Vuelta. Bert-Jan Lindeman (TLJ) setzt sich nach 191,1 km mit Bergankunft am Alto de Capileira 9 Sekunden vor Ilia Koshevoy (LAM) durch. Der aus dem Feld attackierende Fabio Aru (AST/+29) wird Dritter. Riccardo Zoidl (TFR) startet mit den Top-Favoriten in den Schlussanstieg und wird am Ende 26. (+1:21). In der Gesamtwertung führt weiter Esteban Chaves (OGE) vor Tom Dumoulin (TGA). Chris Froome (SKY) büßt Zeit ein und fällt von Platz 7 auf 12 zurück.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen