Australier Ewan mit Etappensieg

Aufmacherbild

Caleb Ewan feiert seinen ersten Grand-Tour-Etappensieg und gewinnt die 5. Etappe der Vuelta über 167,3 km von Rota nach Alcala de Guadaira. Der 21-jährige Australier setzt sich im Sprint vor dem Deutschen John Degenkolb (TFR) und dem Slowaken Peter Sagan (TCS) durch. Es ist nach dem Auftaktsieg von Esteban Chaves bereits der 2. Etappensieg für Orica-GreenEdge. Das Rote Trikot des Gesamtführenden übernimmt Tom Dumoulin (TGA) von Chaves (+1), Nicolas Roche (SKY) liegt auf Rang 3 (+16).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen