Van Poppel gewinnt 12. Etappe

Aufmacherbild

Danny Van Poppel gewinnt die 12. Etappe der Vuelta a Espana. Der Niederländer in Diensten von Trek setzt sich nach 172,5 km von Andorra nach Lleida im Sprint auf den letzten zwanzig Metern gegen den Südafrikaner Daryl Impey (Orica-GreenEdge) und den Belgier Tosh Van Der Sande (Lotto Soudal) durch. Fabio Aru (Astana) beendet das Rennen im Peloton und verteidigt damit seine Gesamt-Führung. Joaquim Rodriguez (Katusha/+27 sec) bleibt Zweiter, Tom Dumoulin (Giant-Alpecin/+30 sec) Dritter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen