Eisel fährt auch keine Vuelta

Aufmacherbild
 

Das Team Sky gibt sein Aufgebot für die Spanien-Rundfahrt vom 24. August bis 15. September bekannt. Nicht dabei ist neben Tour-de-France-Sieger Chris Froome auch Bernhard Eisel, der in diesem Jahr somit keine große Landesrundfahrt bestreitet. Angeführt wird das britische Team vom Kolumbianer Sergio Henao, der von Edvald Boasson Hagen, Vasil Kiryienka, Christian Knees, Luke Rowe, Rigoberto Uran, Xabier Zandio, Dario Cataldo und Salvatore Puccio unterstützt wird.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen