Preidler startet bei der Vuelta

Aufmacherbild

Georg Preidler nimmt die am 24. August startende Vuelta a Espana in Angriff. Der 23-jährige Steirer wird von seinem Argos-Rennstall in das endgültige, neun Fahrer umfassende Aufgebot für die letzte Grand Tour des Jahres berufen. Preidler bekommt dabei einige Freiheiten und soll sich auf den zahlreichen Bergetappen der 68. Ausgabe der Spanien-Rundfahrt in Szene setzen. Bei den bisherigen dreiwöchigen Landesrundfahrten 2013 (Giro und Tour) war jeweils kein Österreicher am Start.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen