Moreno siegt und schlüpft in Rot

Aufmacherbild
 

Daniel Moreno gewinnt den 9. Abschnitt der Vuelta. Der Spanier setzt sich am steilen Schlussanstieg ab und fährt 4 Sekunden vor Alejandro Valverde (MOV) und Joaquim Rodriguez (KAT) ins Ziel. Der bisherige Führende Nicolas Roche (TST) hat acht Sekunden Rückstand, Giro-Sieger Vincenzo Nibali (AST) kommt mit neun Sekunden an. Mit dem Sieg übernimmt Moreno aufgrund der Zeitbonifikation (10 sec) ganz knapp auch das Rote Trikot des Gesamtführenden. Eine Sekunde liegt er nun vor Roche, 20 vor Nibali.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen