König gewinnt Vuelta-Bergankunft

Aufmacherbild
 

Das Team NetApp fährt bei der Vuelta a Espana einen historischen Erfolg ein. Leopold König gewinnt die achte Etappe mit Bergankunft am Alto de Penas Blancas und beschert dem deutschen Rennstall den ersten Sieg bei einer dreiwöchigen Landesrundfahrt. Der Tscheche setzt sich vor Daniel Moreno (KAT) und Nicolas Roche (TST) durch. Roche übernimmt damit die Gesamtführung von Vincenzo Nibali (AST), der auf Rang vier (+18 Sekunden) zurückfällt. Chris Horner (RLT/+17) ist vor Moreno (+17) Zweiter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen