Moreno siegt, Nibali Leader

Aufmacherbild

Erster spanischer Etappensieg bei der 68. Ausgabe der Vuelta. Dani Moreno gewinnt das vierte Teilstück mit ansteigendem Schlussabschnitt zum Leuchtturm von Fisterra. Der Katusha-Profi setzt die entscheidende Attacke 600 m vor dem Ende und setzt sich vor Fabian Cancellara (RLT) und Michael Matthews (OGE) durch. Georg Preidler (ARG) wird 12., Daniel Schorn (TNE) landet auf Rang 28. Chris Horner (RLT) verliert als 26. sechs Sekunden und muss das Leadertrikot an Vincenzo Nibali (AST) abegeben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen