Ausreißer-Sieg bei der Vuelta

Aufmacherbild
 

Stephen Cummings (BMC) gewinnt die 13. Etappe der Vuelta. Der Brite setzt sich wenige Km vor dem Ziel in Ferrol von einer Ausreißergruppe ab und wird nicht mehr eingeholt. Cameron Meyer (OGE) und Juan Antonio Flecha (SKY) folgen auf zwei und drei. Der vierfache Tagessieger John Degenkolb (ARG) gewinnt als Siebenter den Sprint des Hauptfeldes und rückt in der Punktewertung nahe an Joaquin Rodriguez (KAT) heran. Letzterer führt die Gesamtwertung weiterhin 13 Sek. vor Alberto Contador (STB) an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen