Tour de France 2016 ohne Prolog

Aufmacherbild
 

Die Tour de France 2016 beginnt am zweiten Juli nicht mit einem Prolog, sondern mit einer Flachetappe am Fuße des berühmten Klosters Mont-Saint-Michel. Über 188 km führt die 1. Etappe der 103. Frankreich-Rundfahrt entlang der Küste des Ärmelkanals bis zum "Utah-Beach" in Sainte-Marie-du-Mon, wo im 2. Weltkrieg 1944 die Allierten landeten. Die 2. Etappe in der Normandie beginnt in Saint Lo und endet in Cherbourg-Octeville. Die komplette Streckenführung wird im Oktober 2015 bekannt gegeben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen