Teamboss widerspricht Wiggins

Aufmacherbild
 

Die Tour-Ausbootung von Bradley Wiggins im Team Sky Procycling soll keinesfalls sicher sein - behauptet zumindest der Teamchef. "Entgegen des Eindrucks, der erweckt wurde, steht die Mannschaft für die Tour noch nicht fest. Ich werde derjenige sein, der entscheidet, wer mitfährt", erklärt Dave Brailsford und widerspricht damit Bradley Wiggins, der davon ausgeht, nicht berücksichtigt zu werden. Fest steht, dass Sky bei der Tour voll und ganz auf Titelverteidiger Chris Froome setzt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen