Nibali mit starkem Team zur Tour

Aufmacherbild
 

Das Astana-Aufgebot für die Frankreich-Rundfahrt ist wenig überraschend rund um den Giro-Sieger von 2013, Vincenzo Nibali, aufgebaut. Der frischgebackene italienische Meister bekommt bei seiner Jagd auf den Tour-Sieg prominente Unterstützung von Landsmann Michele Scarponi sowie dem Dänen Jakob Fulgsang. Andriy Grivko (UKR), Dmitriy Gruzdev (KAZ), Maxim Iglinskiy (KAZ), Tanel Kangert (EST), Alessandro Vanotti (ITA) und Lieuwe Westra (NED) komplettieren den Kader des kasachischen Teams.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen